Dorfspaziergang Ausacker

Ausacker ist schon beim reinen durchfahren hübsch anzusehen – da wollten wir doch mal gucken, was es abseits der Straßen noch zu finden gibt. Und das war tatsächlich so einiges:

Oh!?

Wow!

am liebsten hätte ich mich reingesetzt, aber ich hab mich nicht getraut…. war ja doch im Vorgarten, auch wenn der nicht wirklich abgegrenzt war.

 

Praktisch!!

Und immer wieder doch noch ein nie gesehenes Modell!!

Leider nicht lesbar, bis auf das 1786

Lost Schupf

???

!!! Gut bestückt, dieses öffentliche Bücherhaus – allerdings wünscht man sich, die Bücher zurückgebracht zu bekommen, was ich bei einem so kleinen Dorf eher für kontraproduktiv halte (da hat doch Jeder schnell alles durch, was ins Beuteschema paßt) Warum nicht tauschen????

 

Schöne Schupfenbilder von Ausacker gibt es auch noch, die kommen später 🙂

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Dorfspaziergang Ausacker

  1. Da bin ich ja mal gespannt auf die Schupfen, wenn das schon so schön ist.
    In das Bücherhäuschen würde ich einfach mal ein Starterset Bookcrossing-Bücher stellen. Mittlerweile habe ich auch Verständnis dafür, wenn Leute, die so was organisieren nicht so gerne tauschen mögen. Ich hatte ja selbst mal so ein Regal in dem regelmäßig gute Bücher gegen Altpapier getauscht wurde.

Hier is' Platz för Klönschnack

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s